Gladiatoren Gersten Grütze

Gladiatoren galten im alten Rom als Grützenfresser & ernährten sich vorwiegend vegetarisch. Sie kochten ihre Gersten Grütze mit Hülsenfrüchten, Gemüse, Obst, Nüssen, vielen Gewürzen & Kräutern. Diese Nahrung stärkte die Gladiatoren und machte sie widerstandsfähig. Dieser Kraftspender nach antikem Rezept ist auch heute noch sehr lecker & stärkend. Eine köstliche Abwechslung für die schnelle Küche. Kann warm & kalt serviert werden.

3,80 

Grundpreis 2,17  / 100 g

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Zubereitung:
2 Portionen / 4 Beilagen – Kochzeit 10 Min.
Salz & Gewürze sind enthalten, ggf. nachwürzen.
4 EL Olivenöl in einen Topf geben, den Packungsinhalt hinzufügen, während der Topf sich erhitzt, das Gericht mit dem Öl kurz verrühren bis es leicht duftet. Dann mit 500ml Wasser übergießen, zugedeckt zum kochen bringen & 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren zugedeckt leicht kochen. Vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehen lassen.

Kann warm und kalt serviert werden

Unsere Empfehlung:
Die fertige Gladiatoren Grütze mit 2 EL Olivenöl abrunden. Guten Appetit!

Zutaten:
Gersten Grütze* (58%, Herkunft: Baden Württemberg), Rote Linsen*, Pastinake*, Mandelstifte*, Weinbeeren*, Steinsalz, Lauch*, Fenchel*, Thymian*, Schnittlauch*, Knoblauch*, Pfeffer*, Lorbeer*. *kontrolliert biologische Erzeugung – 175g

Nährwerte pro 100g:
Energie 1488kJ/369kcal, Fett 1,9g, gesättigte Fettsäuren 0,8g, Kohlenhydrate 79g, Zucker 1,7g, Eiweiß 14,2g, Salz 2,29g.

Zusätzliche Informationen

Menge

175g kbA