Alb-Leisa Linsenschmaus

Vollwertiges leckeres Linsengericht mit Linsen von der schwäbischen Alb und Dinkel aus Süddeutschland. Fein gewürzt mit Salbei, Thymian,Kümmel, Fenchel, Pfeffer u.w..
Auf der Schwäbischen Alb werden Linsen seit Jahrhunderten mit Gerste oder Hafer als Stützfrucht angebaut.
Auch heute bauen die Landwirte der Öko- Erzeugergemeinschaft „Alb-Leisa“ die verloren geglaubte Alb-Leisa Linse wieder an.

3,80 

Grundpreis 2,17  / 100 g

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Zubereitung:
2 Portionen / 4 Beilagen – Kochzeit 25 Min
Salz & Gewürze sind enthalten, ggf. nachwürzen.
Den Packungsinhalt in 1 Liter kaltes Wasser geben, zugedeckt zum kochen bringen & 25 Minuten unter gelegentlichem Rühren zugedeckt kochen.

Unsere Empfehlung:
Das fertige Gericht mit 2 EL Olivenöl & einem Schuss Essig oder Balsamico abrunden. Guten Appetit!

Zutaten:
Alb Leisa Linse* (57%, Herkunft: Baden Württemberg), Dinkel geschliffen* (Herkunft: Baden Württemberg) Kartoffeln*, Möhren*, Lauch*, Sellerie*, Steinsalz, Thymian*, Fenchel*, Kümmel*, Knoblauch*, Pfeffer*, Salbei*, Lorbeer*. *kontrolliert biologische Erzeugung – 175g

Nährwerte pro 100g:
Energie 1479kJ/351kcal, Fett 2,5g, gesättigte Fettsäuren 1,21g, Kohlenhydrate 63g, Zucker 0,2g, Eiweiß 25g, Salz 2,21g.

Zusätzliche Informationen

Menge

175g kbA